Firmenimpro


Impro-Theater kann auf sehr unterhaltsame und dennoch realitätsnahe Weise Prozesse in Unternehmen widerspiegeln und damit wichtige Ideen und Impulse für entscheidende Veränderungen in der Kommunikations- oder Organisationsstruktur liefern. Beim Impro-Theater für Unternehmen können Mitarbeiter mit Hilfe der Darsteller eine Szenerie aufbauen, die Abläufe in der Firma auf karikierte Art und Weise zeigt und damit manche Knackpunkte schnell ans Tageslicht befördert. Weil Basis dieser Form des Unternehmens-Theaters die Improvisation ist, können die Szenerien unmittelbar interaktiv verändert werden. Somit wird der Blick frei auf Handlungs-Alternativen und mögliche zukünftige Entwicklungen.

 

Der Theater-Anteil kann sinnvoll in verschiedene Workshop-Gestaltungen aus den Bereichen Präsentation, Gesprächs-Organisation, Gesprächs-Leitung, Team-Bildung oder Team-Prozesse eingebunden werden. Seminare dieser Art bei leitenden Mitarbeitern von Unternehmen der freien Wirtschaft (z.B. Deutsche Telekom AG) und staatlichen Behörden (z.B. Ministerium für Justiz des Freistaats Bayern) geben uns die dafür erforderliche Kompetenz.

 

Auf Anfrage stellen wir Ihnen die Möglichkeiten dazu gerne genauer vor und erarbeiten mit Ihnen zusammen ein Konzept, das auf die Erfordernisse und Besonderheiten Ihrer Unternehmens-Situation angepasst ist.